Unsere Spezialsprechstunden

Gedächtnissprechstunde

In unserer hochspezialisierten Praxis bieten wir allen Patientinnen und Patienten, bei denen subjektive oder von Angehörigen bemerkte Gedächtnisstörungen bestehen, unsere Gedächtnissprechstunde an. Wir beraten Sie umfassend und klären mittels klinischer und apparativer Untersuchungen sowie psychodiagnostischer Testungen ab, ob diese Gedächtnisstörungen noch altersentsprechend sind, oder ob bereits eine Frühform einer Demenz vorliegt. Eine Frühdiagnostik ist auch deshalb so wichtig, damit eine gezielte Therapie begonnen werden kann. Reversible Ursachen können rechtzeitig erkannt und therapiert werden. Bei degenerativen Demenzerkrankungen kann durch den Einsatz von gezielten Medikamenten eine Verlangsamung der Krankheitsprozesse erreicht werden kann.

Spezialsprechstunde für MS und Epilepsie

In unserer Spezialsprechstunde in den Räumen der Anlaufpraxis des Westküstenklinikums Heide behandeln wir Patientinnen und Patienten mit Multipler Sklerose und Epilepsie. Die Überweisung an unsere Ambulanz ist durch jeden Haus- oder Facharzt möglich (§116b SGB V). In unseren Räumen werden alle modernen immunologischen Therapien sowie Epilepsietherapien angeboten.

Wir sind für Sie da:

Montag
09.15 - 16.00 Uhr

Spezialsprechstunde für MS und Anfallsleiden in den Räumen der Anlaufpraxis im Westküstenklinikum.

Dienstag
08.00 - 12.00 Uhr
15.00 - 18.00 Uhr

Mittwoch
Privatsprechstunde

08.00 - 12.00 Uhr

Donnerstag
08.00 - 12.00 Uhr
15.00 - 18.00 Uhr

Freitag
08.00 - 14.00 Uhr

Praxis für Neurologie und Psychiatrie

Dr. Gotje Birker

Esmarchstraße 53
25746 Heide

Telefon: 0 48 1 / 67 680
Fax: 0 48 1 / 67 608