Kardiologie Leistungen

Diagnose und Therapie von Herzerkrankungen

Wir bieten Patientinnen und Patienten mit Koronar-, Herzklappen- oder Herzmuskelerkrankungen sowohl Diagnose als auch Therapie ihrer Erkrankung. Auch Patientinnen und Patienten mit Herzschrittmachern oder implantierten Defibrillatoren finden bei uns kontinuierliche Betreuung und Versorgung.

 

Invasive kardiologische Diagnostik

Aufgrund der Nähe zum Westküstenklinikum können wir den dort verfügbaren modernen Linksherzkathetermessplatz für invasive kardiologische Untersuchungen nutzen.

Sollten sich bei einer Linksherz- bzw. Rechtsherzkatheteruntersuchung Indikationen zur Ballonerweiterung der Herzkranzgefäße (PTCA) ergeben, arbeiten wir mit den Fachkollegen des WKK zusammen.

Des weiteren pflegen wir Kooperationen in der Behandlung komplexer Herzerkrankungen mit dem Herzzentrum der Universitätsklinik Kiel (UKSH) und dem universitären Herzzentrum in Hamburg-Eppendorf (UKE).

 

Nicht-invasive kardiologische Diagnostik

Zu den nicht-invasiven Leistungen unserer Praxis gehören:

  • Ruhe-/ Belastungs-EKG
  • Langzeit-EKG
  • Langzeit-Blutdruckmessung
  • Echokardiographie (inkl. TEE = Echokardiographie über die Speiseröhre)
  • Herzschrittmacher-/ ICD-Kontrollen
  • Spiroergometrie
  • Prüfung der Lungenfunktion

Sprechstunden

Wir bieten Ihnen Termine nach telefonischer Vereinbarung an.
Telefon: 0481 / 785-5000

Sie erreichen uns:
Montag bis Freitag
09:00 – 12:00 Uhr

Montag, Dienstag und Donnerstag
15:00 – 18:00 Uhr